Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/afrika-reisen-exklusiv.com/httpdocs/application/modules/default/controllers/MerkzettelController.php on line 35
 

36. Tag:

Die Fahrt geht weiter via Manzini und Big Bend zum Grenzübergang bei Lavunisa, wo Sie wieder auf südafrikanisches Gebiet kommen und nach Hluhluwe weiterfahren. Das heutige Quartier liegt auf einer Anhöhe mit schöner Aussicht über das weite buschbewachsene Maputaland, inmitten fast unbeberührter Natur im afrikanischen Busch.
U & V: Protea Zulu Nyala Lodge, A, F

37. Tag:

Ihr heutiges Tagesziel ist Durban. Die Fahrt ab Hluhluwe führt vorbei an Natals Zuckerrohrplantagen
und an der Küste entlang. Sie erreichen die Metropole am Indischen Ozean am späten Nachmittag.
U & V: Hotel oder Gästehaus in Durban, F
(Diese Übernachtung wird nötig, da ansonsten die Tagesetappe zu lange wird. Aber so erhalten Sie Gelegenheit, ein wenig Durban kennenzulernen.

38. – 42. Tag:

Frühstück täglich im Hotel. Genießen Sie während Ihres Badeurlaubs in den kommenden Tagen die Annehmlichkeiten und vielfältigen Freizeitangebote des Hotels und den weiten weißen Sandstrand des Indischen Ozeans, der zu ausgiebigen Spaziergängen einlädt. Auf Wunsch können wir hier geführte Tagestouren für Sie organisieren.
U & V: Protea Hotel San Lameer, HP

43. Tag:

Nach dem Frühstück werden Sie per Shuttle- Bus vom Hotel abgeholt und zum Flughafen in Durban (DUR) gebracht zum check-in für den Heimflug. Via Johannesburg geht es nach Deutschland.

Seite zurückSeite 6/7Seite vor
Einleitung Afrikareisen Katalog Reisen Afrika Urlaub Sansibar Anbieter Seychellen Reise Madagaskar Urlaub Mauritius Anbieter La Reunion
Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Exklusiv Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Wüste Afrika Reisen Boot Afrika Reisen Victoria Falls Afrika Reisen Safari Afrika Reisen Berge