Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/afrika-reisen-exklusiv.com/httpdocs/application/modules/default/controllers/MerkzettelController.php on line 35
 

Äthiopien

14 Nächte / 15 Tage – geführte Individualrundreise mit 4x4 – Fahrzeug in den Norden des Landes

Bei dieser Variante besuchen Sie den Norden mit dem Wagen. So erschließt sich Äthiopien aus einem anderen Blickwinkel, denn Sie erleben nicht nur die kulturellen Höhepunkte, sondern nehmen in einem gewissen Umfang am Leben der einheimischen Bevölkerung teil, kommen auf Ihrem Weg zu den Zielen durch Gegenden, die vom Tourismus bisher nicht oder nur wenig beeinflusst wurden. Kurz: Sie sind näher dran, die Authentizität ist größer !


01. Tag: Frankfurt – Addis Abeba

Tagsüber Flug von Frankfurt nach Addis Abeba. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.
U & V: Hilton Hotel, F

02. Tag: Addis Abeba

Besichtigungstour durch die Stadt Addis Abeba und das Umland. So besuchen Sie u.a. das Nationalmuseum, die St. George oder Selassie Kirche und die Innenstadt. Um einen schönen
Blick über „Addis“ zu bekommen, fahren Sie auf den Berg Entoto. Mittagessen unterwegs.
U & V: Hilton, F

03. Tag: Addis Abeba – Debre Markos

Fahrt von „Addis“ nach Debre Markos entlang des Blauen Nil-Canyons. Unterwegs Besichtigung des Klosters Debre Libanos.

U & V: Shebel Hotel, VP

04. Tag: Debre Markos – Bahar Dar

Auf Ihrer Fahrt nach Bahar Dar erleben Sie unvergessliche Landschaftspanoramen.
U & V: Tana Hotel, VP

05. Tag: Bahar Dar

Am Vormittag Fahrt mit einem Boot über den Tanasee zu einem der sehenswertesten Klöster der Region (Kirche von Ura Kidane Meheret). Am Nachmittag Fahrt zu den „Blue Nile Falls“.

Ein Höhepunkt dieser Reise !

U & V: Tana Hotel, VP

06. Tag: Bahar Dar – Gondar

Fahrt nach Gondar. Nach dem Mittagessen Besuch der Stadt mit ihrer Festung, den Kirchen „Church of Debre Berehan Selassie“, dem „Royal Enclosure“ mit den Überresten kaiserlicher Schlösser und dem „Bath of Fasil“.

U & V: Goha Hotel, VP

07. Tag: Gondar – Axum

Sie bereisen eine der landschaftlich schönsten Strecken des Landes. Mittagessen unterwegs.
U & V: Yeha Hotel, VP

08. Tag: Axum

Während des Tages machen Sie eine Besichtigungstour durch Axum und die Umgebung und besuchen u.a. die Kirche St. Maria (in welcher die sog. Bundeslade liegen soll), das archäologische Museum, die Stelen und die Überreste der Paläste der Königin von Saba und König Kaleb.
Mittagessen unterwegs.

U & V: Yeha Hotel, VP

09. Tag: Axum – Adigrat

Auf Ihrer Fahrt nach Adrigat besuchen Sie den Mondtempel und das Kloster Debre Damo.
Mittagessen unterwegs.
U & V: Sabagadis Hotel, VP

10. Tag: Adrgrat – Mekele

An der Strecke liegen die Kirchen von Abreha Atsbaha und Wukro Cherquos, die zu einer Besichtigung einladen. Mittagessen unterwegs.
U & V: Axum Hotel in Mekele, VP

11. Tag: Mekele – Lalibela

Sie durchqueren die Provinzen Tigray und Wollo auf einer landschaftlich sehr reizvollen Strecke.
Mittagessen unterwegs.
U & V: Roha Hotel, VP12. Tag: Lalibela
Tagestour zu den weltberühmten Kirchen.

13. Tag: Lalibela – Dessie

Ein langer Tag, an dessen Ende Sie das sog, Rift Valley, den ostafrikan. Grabenbruch, kreuzen.
U & V: Lalibela Hotel, Dessie, VP

14. Tag: Dessie – Addis Abeba

Am späten Nachmittag Ankunft in Addis Abeba und Fahrt zum Ghion Hotel (o.ä.). Sie haben noch einige Stunden Zeit bis zu Ihrem Abflug am späten Abend. Zeit zu Erholen, shoppen oder Packen. Es steht ein Tagesraum für Sie zur Verfügung.

F

15. Tag: Addis Abeba – Frankfurt

Gegen 06 : 00h morgens erreichen Sie Frankfurt.

Heimreise.

Seite 1/2Seite vor
Einleitung Afrikareisen Katalog Reisen Afrika Urlaub Sansibar Anbieter Seychellen Reise Madagaskar Urlaub Mauritius Anbieter La Reunion
Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Exklusiv Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Exklusiv
Afrika Reisen Wüste Afrika Reisen Boot Afrika Reisen Victoria Falls Afrika Reisen Safari Afrika Reisen Berge